Willkommen!

Wir begrüßen Sie ganz herzlich auf unserer Internetseite und freuen uns über Ihr Interesse. Gerne möchten wir Ihnen einigen Eindrücke über das Leben im Haus ANNA, unsere Arbeit und unser Hauskonzept vermitteln. Um sich ein umfassenderes Bild von unserem Haus und der Atmosphäre zu machen, sind Sie natürlich auch herzlich eingeladen für ein persönliches Gespräch vorbeizukommen.

Verabschiedung von Herrn Krückel

Liebe Freunde des Haus ANNA,

nach neun Jahren verlässt unser jetziger Geschäftsführer und Hausleiter, Herr Johannes Krückel, zum Ende des Monats das Haus und übergibt seine Tätigkeit an seinen Nachfolger Herrn Maetzing.

Bei einem gemütlichen Ausstand mit Bewohnern, Mitarbeitern, Gesellschaftern und Angehörigen hieß es gestern dann Abschied nehmen – und bei einem Frühstück gemeinsam auf die vergangenen neun Jahre zurückblicken.

Während Herrn Krückels Tätigkeit als Geschäftsführer und Hausleiter hat das Haus ANNA einen wahren Aufschwung erlebt. Neben der Optimierung des Geschäftsprozesses, stand auch die Weiterentwicklung konzeptioneller Art im Fokus seiner Arbeit. In enger Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung, dem Sozialen Dienst, der Hauswirtschaft und allen anderen Mitarbeitern des Hauses wurde ein Demenzkonzept orientiert an den Prinzipien alltagsorientierter Begleitung gemäß einer Hausgemeinschaft erarbeitet. Auch die konzeptionelle Arbeit an der Palliativbetreuung wurde stark vorangetrieben. Hier konnten Kooperationspartner gefunden werden und das Haus genießt mittlerweile hohe Zufriedenheit bei den Bewohnern und Angehörigen sowie hohe Anerkennung bei Partnern.

Neben der fachlichen Weiterentwicklung wurde die Einrichtung unter der Leitung von Herrn Krückel auch stetig modernisiert. Angefangen von räumlicher Optimierung mit dem Gedanken, ein wohnlicheres Ambiente für die Bewohner zu schaffen, wurde das Haus ANNA auch technisch auf den neuesten Stand gebracht. Dank der Investition in die Implementierung digitaler Dokumentationsprozesse konnten Arbeitsprozesse vereinfacht werden und die gewonnene Zeit den Bewohnern zu Gute gekommen lassen werden.

Herr Krückel hat einen starken Einfluss auf die Weiterentwicklung des Haus ANNA gehabt und durch seinen persönlichen Einsatz mit dazu beigetragen, dass das Haus mittlerweile einen sehr guten Ruf genießt, im Sozialraum repräsentiert ist und nicht nur für Bewohner ein gutes Zuhause, sondern auch ein attraktiver Arbeitgeber in Aachen ist.

Wir wünschen Herrn Krückel alles Gute für die Zukunft und bedanken uns für neun Jahre harter Arbeit, persönlichem Einsatz und starker Weiterentwicklung.

Rückblick auf unsere Jubiläumsfeier

25 Jahre Haus ANNA: Für uns ein Grund zu feiern! Am 14. Juni 2019 luden wir daher alle Bewohnerinnen und Bewohner, ihre Angehörigen sowie alle Freunde des Hauses zu einem Sommerfest anlässlich unseres Jubiläums ein. Der Einladung folgten viele Gäste … Weiterlesen

Einladung zum 25-jährigen Jubiläum

Liebe Freunde es Haus ANNA, dieses Jahr ist für uns ein ganz besonderes. Bereits seit 1994 sind wir mit unserer Einrichtung mitten im Herzen der Aachener Innenstadt vertreten und dürfen damit auf 25 Jahre Haus ANNA zurückblicken. Seit einem Vierteljahrhundert … Weiterlesen

Haus ANNA auf der Gesundheitsberufemesse

Auch dieses Jahr wird das Haus ANNA wieder auf der Gesundheitsberufemesse vertreten sein und freut sich auf viele InteressentInnen. Gesundheitsberufemesse mit Berufsparcoursam 14.Mai 2019 in Aachen Technologiezentrum am Europaplatz

Das Haus ANNA-Team kickert für einen guten Zweck

Am Samstag nach Aschermittwoch hat das 4. Aachener Benefiz-Kickerturnier stattgefunden und auch das Haus ANNA hat ein Team gebildet. Mitarbeiter des Haus ANNA haben sich dem gutem Zweck angeschlossen und in der AOK-Geschäftsstelle mit 28 anderen Teams gespielt. Die heitere … Weiterlesen