Ausflug nach Burtscheid

HausAnnaFotoEin echtes Highlight im Leben der Bewohnerinnen und Bewohner sind die monatlich stattfindenden Ausflüge in die nähere oder weitere Umgebung. Je nach Wunsch, organisiert der Soziale Dienst ein breites Angebot an Ausflügen, so dass sowohl Natur, Kultur als auch Kulinarisches nicht zu kurz kommen.

Es wird selbstverständlich immer darauf geachtet, dass alle Ausflugsziele barrierefrei sind und sowohl für unsere Fußgänger als auch für Menschen im Rollstuhl gut zu erreichen und zu besuchen sind.

Beispielsweise fuhren wir vor kurzem bei sonnigem Wetter mit einer Gruppe von 18 Personen nach Burtscheid und besichtigten nach einer ausgiebigen Kaffeetafel in den Kurparkterrassen die Burtscheider Innenstadt mit der schönen Fußgängerzone, dem Ferberpark, den Kuranlagen und seinen heißen Thermalquellen.

Nach einem ausgiebigen Schaufensterbummel konnten wir die frische Frühlingsluft einatmen und kamen nach fast drei Stunden wieder gut gelaunt nach Haus ANNA zurück.

Sowohl die Bewohner als auch die ehren- und hauptamtlichen Begleiter waren sich einig: Das Ausflugsziel Burtscheid ist eine Reise wert und wird das nächste Mal zum Tanztee in den Kurparkterrassen besucht!

Aber es sind natürlich noch andere Ausflugsziele in diesem Jahr geplant: Neben näheren Zielen wie dem Hangeweiher, dem Öcher Bend und dem Tierpark, werden wir auch den Landaal Park in Vaals und die bekannte Kreuzweganlage in Moresnet besuchen. Boule-, Kegel- und Theaterausflüge runden unser Programm ab. Und natürlich gehören in der Vorweihnachtszeit wie immer die Weihnachtsmarktausflüge dazu!