Rückblick: Angehörigenabend

Am Mittwoch, den 27.04.2016 fand im Wintergarten von Haus ANNA ein Angehörigenabend statt. Nach der Begrüßung durch den Einrichtungsleiter, Herrn Krückel, wurden alle Anwesenden herzlich eingeladen, gemeinsam den Tisch zu decken und das Abendbrot einzunehmen.

Es fand ein gemütliches Abendessen statt, bei dem Herr Krückel und die anderen anwesenden Leitungsteammitglieder von der aktuellen Konzeptumstellung zur Hausgemeinschaft berichteten.

Die Angehörigen brachten ihre Fragen und Anregungen ein und tauschten sich auch zu anderen Themen untereinander aus. Anschließend wurde noch über das Thema „Demenz“ und den „Marte Meo Ansatz“ berichtet. Da das Interesse sehr groß war, wird es zu diesem Thema beim nächsten Angehörigenabend im Oktober noch eine Fortsetzung geben.