Das Haus ANNA-Team kickert für einen guten Zweck

Am Samstag nach Aschermittwoch hat das 4. Aachener Benefiz-Kickerturnier stattgefunden und auch das Haus ANNA hat ein Team gebildet. Mitarbeiter des Haus ANNA haben sich dem gutem Zweck angeschlossen und in der AOK-Geschäftsstelle mit 28 anderen Teams gespielt. Die heitere Veranstaltung, sogar mit zusätzlichem Rahmenprogramm macht jedoch auf ein ernstes Thema aufmerksam, denn die gesamten Einnahmen des Turniers fließen dem Hospiz am Iterbach zu. Und so ist zu dem Einnahmen ein positiver Nebeneffekt, dass durch die Veranstaltung zusätzlich der Themenkomplex Hospiz und Sterben in den Mittelpunkt gerückt wird. So war beispielsweise auch die Hospizstiftung der Region Aachen mit einem Infostand anwesend.

Eine tolle Veranstaltung mit einem so wichtigen Kerngedanken, die wir gerne unterstützen- auch wenn es nur für den letzten Platz gereicht hat. Wir nehmen es sportlich.