Unsere Lage

Aachen und seine nördliche Umgebung teilt sich auf in die Mechernicher Voreifel,  Aachen-Südlimburger Hügelland und westliche Niederrheinische Bucht und seine südliche Umgebung in die Nordeifel und Nordost-Ardennen.

Ganz im Westen im Dreiländereck gelegen , haben Zeitläufe und Lage, Bewohner und Ereignisse  Aachen zu einer lebendigen, liebenswerten Metropole mit Lebensart geformt. In der westlichsten deutschen Großstadt ist es ganz normal, den Horizont übers eigene Land hinaus zu den Nachbarn nach Belgien und den Niederlanden zu erweitern. Das belebt die kulturelle Szene ebenso wie die wirtschaftliche. Als Bischofssitz und Hochschulstadt, als Technologiestandort und Kurbad hat Aachen mit seinen heißen Quellen eine Menge touristische Attraktionen zu bieten mit dem Dom als UNESCO-Weltkulturerbe mitten im Zentrum der malerischen historischen Altstadt. Entdeckungstouren durch die Stadt Karls des Großen, der Printen und des Pferdesports.

Die Stadt verfügt über sehr  gute Einkaufsmöglichkeiten, kulturelle und attraktive Freizeitangebote, sowie historische Bauten. Die Verkehrsanbindungen per Bahn, Bus und auch mit dem Flugzeug über den Airport Maastricht  sind sehr gut. Der Hauptbahnhof, die Sparkasse, mehrere Supermärkte, verschiedene Geschäfte sowie zahlreiche Restaurants sind zu Fuß in wenigen Minuten von Haus ANNA zu erreichen.

Anreise

Als Fußgänger: Haus ANNA liegt mitten in der Innenstadt. Zu Fuß sind Sie in 10 bis 15 Minuten am Dom oder am Elisenbrunnen.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Sie können uns mit den Bussen der Linien 1, 2, 5, 11, 12, 14, 15, 16, 21, 23, 24, 25, 35, 45, 46, 53, 55, 56, 65 und 75 erreichen.
Von den Bushaltestellen „Alter Posthof“ zu uns sind es nur wenige Gehminuten.

Mit dem PKW: Sie können Ihr Auto mit Parkschein vor dem Haus parken oder im Parkhaus Matthiashofstr.

Kommentare sind geschlossen.